Weißfluss

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weißfluss wie er an der Mischwassermühle vorbei fließt

Der Fluss Weißlauf entspringt aus dem östlichen Ausläufer des See Ilinalta. Er mäandert dann Richtung Nordosten, wobei er in seinem Verlauf Flusswald passiert und seine Wasser auch an der Stadt Weißlauf vorbeilaufen. An dem Gebirge nördlich der genannten Stadt Weißlauf ändert der Fluss kurz seine Richtung nach Osten, wo er über eine Flusskehre wieder nach Nordosten fließt. An dieser Kehre kommt aus Richtung süd-südost der Dunkelwasserfluss. Der Weißlauf strömt Windhelm entgegen, an dessen Toren er sich mit dem Fluss Yorgrim vereinigt und sich in Richtung Nord-Nordost über einen Meerbusen in das Geistermeer ergißt. Die Mischwassermühle ist wird durch die Wasser des Weißlaufes angetrieben.

Der Fluss Weißlauf ist namensgebend für die ganze Region, dem Fürstentum Weißlauf und auch für die Stadt Weißlauf.