Tundra

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lager Sprechende Steine umgeben von Tundra

Die Tundra ist ein Biom, welches, aufgrund der teiferen Temperaturen, definiet wird durch seine verlangsamtes Wachstum der Pflanzen und Tiere. Das Biom, das bekannt ist als Die Tundra unfasst den zentralen Teil der Provinz Himmelsrand, in der Nähe der Stadt Weißlauf. Dort können Riesen, Drachen und Mammute gefunden werden. Tundrabaumwolle ist ein weit verbreitetes Gewächs, zu finden in diesen Gebieten, die für alchemistische Anwendungen genutzt werden kann. Die Tundra ist es auch, wo Himmelsrands eingeborene Pferde sehr wahrscheinlich umher streiften, bevor diese domestiziert wurden. Die wogenden Grasländer ist die Heimat vieler Banditenlager und -hölen. Viele Quellbäche fließen durch diese Region, wie es auch einige kleine Seene gibt, in denen es Schlammkrabben gibt.