Tagebuch des Fischers

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skyrim Logo.png Ein neues Bild wird für diese Seite benötigt.
Du kannst dem Skyrim Wiki helfem, indem du ein Bild hochlädst.

Es gibt zwei solcher "Tagebücher des Fischers":

Tagebuch des Fischers, in Ilinaltas Tiefe gefunden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagebuch des Fischers
Book Dossier5.png
{{{extra}}}
Art Buch
Fertigkeitenbaum [[]]
Position
Schaden
Rüstung
Gewicht 1
Grundwert 5
Stufe
Name der Garnitur
vorheriger Band [[]]
nächster Band [[]]
Zutaten
Aufstiegszutaten
ID 00088fe2

Beschreibung : Tagebuch eines Fischers, der einen Unglücks-Ausflug nach Ilinaltas Tiefe machte.

Fundorte

  • Rucksack an Füßen eines gefesselten Skelettes in der Nähe des EIngangs zu Ilinaltas Tiefe.



Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einen ordentlichen Fang an Fischen ist immer schwerer zu bekommen. Ohne einen schnellen guten Punktglaube ich nicht, dass wir den nächsten Winter überleben, also reiste ich weiter südwärts zum See Ilinalta. Die Leute sagen, er wäre verflucht. Eine ganze kaiserliche Festung versank eines Tages in den Gewässern des Sees und sie sagen, die Ruinen würden seither heimgesucht. Wenn ich nachfrage, bekomme ich Geistergeschichten zu hören. Erzählungen von Menschen, welche die Nähe des Sees verliesen und nie zurückkamen. Sie sagen Geister spucken durch die Gänge der versunkenen Festung und stählen kleine Kinder von deren Mutter Krippe. Kein noch so hoher Betrag konnte jeden dieser nahen Dorfbewohner mich dorthin zu bringen, also folgte ich dem Weißfluss. Die Götter beschützen mich. Ich hoffe die Geschichten sind nicht wahr.

Tagebuch des Fischers, in einem Lager gefunden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagebuch des Fischers
Book Dossier1.png
{{{extra}}}
Art Buch
Fertigkeitenbaum [[]]
Position
Schaden
Rüstung
Gewicht 1
Grundwert 5
Stufe
Name der Garnitur
vorheriger Band [[]]
nächster Band [[]]
Zutaten
Aufstiegszutaten
ID 0007f667

Beschreibung : Tagebuch zurückgelassen von Advald, einem Fischer

Fundorte



Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ich kann nicht glauben, dass mich Skeggr schon wieder in so was gebracht hat. Wenn er nun betrunken werden möchte und Geschichten austauschen möchte, hätten wir die vor einem schönen Feuer in Windhelm tun können, anstatt auf diesem Gott verlassenen Matschfleck. "Aber der Fisch beißt, Advald!" "Der Fang wird mehr einbringen als wir für die Reise bezahlten!". Ja, richtig - wenn wir nicht vorher eingefroren werden. Sein Boot läuft langsam voll Wasser. Ich denke, wir versuchen es morgen erneut. Wenn wir dann nichts fangen, werde ich nachhause gehen, mit oder ohne ihn.