Sovngarde (Aufgabe)

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png Dieser Artikel ist über die Aufgabe "Sovngarde". Für andere Bedeutungen, siehe Sovngarde.


Sovngarde (Aufgabe)
Voraussetzung Der Hort des Weltenfressers
Benötigte Artikel
Art Haupt
Fraktion


Auftraggeber
Ort Sovngarde
Belohnung
Alternative Belohnung
benötigte Stufe
Gefolgt von Drachentöter
Aufgabe-Ziele


Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Drachenblut gelangt schließlich nach Sovngarde und über den nebligen Ebenen gleitet Alduin und glücklose verlorene Seelen aufpickend.

Finde heraus, wie Alduin zu töten ist[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folge den Steinstufen abwärts, entlang des Weges, bis du zu der Walknochenbrücke kommst.

Notiz: Einige beachtenswerte Seelen sind in dem Nebel gefangen:

Erlange Zutritt zur Halle von Valor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier wird Tsun entgegen treten und das Drachenblut fragen, mit welchem Recht der Zugang zur Halle von Valor gewährt werden sollte.

Notiz: Abhängig davon, wie weit das Drachenblut mittlerweile im Spielfortschritt gekommen ist, muss einer von mehreren Gründen gewählt werden:

Egal welcher Grund angegeben wird, kommt es zum Kampf mit Tsun, den das Drachenblut gewinnen muss.

Sprich mit den Helden von Sovngarde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einmal drin sprich mit den alten Helden: Gormlaith Golden-Griff, Hakon Ein-Auge und Felldir der Alte. Dies eröffnet die finale Aufgabe der Hauptaufgabenreihe: Drachentöter.