Soljunds Grube (Ort)

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Soljunds Grube

Cave.svg

Soljunds Grube ist ein kleiner Bergarbeiter Außenposten. Er besteht hauptsächlich aus einer Mondsteinerzmiene und befindet sich in einer Höhle, östlich von Tempel der Himmelszuflucht.

Außerhalb der Höhle befindet sich eine Schmelze und ein Bergarbeiterhaus. Im Inneren finden sich fünf Mondsteinerzadern. Nach seinem Eintreffen, begegnet das Drachenblut Perth, welcher es informiert, dass die Miene von Draugr überrannt wurde.

Die vordere Kammer ist recht klein. Um den Rest der Höhle zu erreichen, muss das Drachenblut in ein großes Loch, ähnlich einem Karsttrichter, springen.

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegenstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Bergwerkebene:

Untere Bergwerkebene:

Kammer des Draugrtodesfürsten: