Schadensbegrenzung

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schadensbegrenzung
Voraussetzung Enthüllung des Ungesehenen
Benötigte Artikel
Art Fraktion
Fraktion


Auftraggeber Mirabelle Ervine
Ort Winterfeste
Belohnung Savos Arens Amulett
Alternative Belohnung
benötigte Stufe
Gefolgt von Der Stab des Magnus
Aufgabe-Ziele



Ancano hat den Erzmagier übertroffen und sich selbst hinter einer magischen Barriere eingeschlossen. Mirabelle bittet das Drachenblut, den Erzmagier zu finden, der dabei aus der Halle der Elemente geschleudert wurde.

Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finde den Erzmagier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gehe aus der Halle der Elemente in den Vorhof der Akademie. Du wirst die Mitglieder der Akademie dort vorfinden. Sprich mit Tolfdir, der dir sagen wird, dass der Erzmagier seinen Wunden erlag. Er wird dich auch darüber informieren, unabhänig davon, dass, was Ancano auch immer tut, Probleme in Winterfeste hervorrufen wird. Er wird dich bitten, sie in der Verteidigung der Stadt zu unterstützen,vwährend der Rest hier bleibt, und versucht, zu Ancano zu gelangen.

Schütze die Stadt Winterfeste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gehe nach Winterfeste. Wenn du möchtest, kannst du anhalten, um mit Faralda zu reden, um sich zum Helfen zu bekommen und Arniel Gane, die auch heflen kann. Wenn du in der Nähe von Winterfeste bist, wirst du ein neues Aufgabenziel erhalten.

Bekämpfe die Kreaturen, die Winterfeste heimsuchen (10)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dort ist ein Schwarm Magischen Anomalien in Winterfeste. Es wird vorgeschlagen, dass du Arniel geradeaus rennen lässt und beginnt, die Anomalien mit den Fäusten anzugreifen. Er ist ziemlich stark und wird eine gute Arbeit machen und sie dabei für einen längeren Zeitraum ablenkend, lange genug für dich und Farald um mit ihnen fertig zu werden. Wenn dann alle Anomalien tot sind, gehe zurück in die Akademie und finde Mirabelle.

Berichte Mirabelle Ervine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Du kannst Mirabelle und die anderen in der Halle der Elemente finden, die versuchen, den stetig anwachsenden Ball der Macht, der Ancano und das Auge umgibt, einzudämmen. Sprich mit Mirabelle und sie wird dir auftragen, den Stab zu finden, da dieser der einzige Weg ist, die Machtsphäre aufzuhalten. Sage ihr, dass due auf dem Weg nach Labyrinthion bist und sie wird dir ein paar Gegenstände geben, die der Erzmagier ihr zur Aufbewahrung gegeben hat, namentlich Savos Arens Amulett und weit wichtiger der Torque von Labyrinthion, welches das dortige große Tor öffnet, welches zuvor verrigelt ist. Nimm die Gegenstände und breche auf.