Rotadlerschanze

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rotadlerschanze

Rotadlerschanze

Die Rotadlerschanze ist eine kleine Höhle, östlich von Markarth und nordöstlich vom Karthspitzenlager gelegen. Sie wird von Abgeschworenen bewohnt.

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rotadleraufstieg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Rotadleraufstieg ist ein kleiner Höhelndurchgang, der von der unteren zur oberen Rotadlerschanze führt, in Richtung der Gespaltene Türme und ist besetzt von Abgeschworenee. Sie bietet eine bemerkenswerte Truhe unter hölzernen Laufplanken, die ~500 Gold.png Wertigkeit (L32) enthält und es gibt zudem eine Eisenerzader dort.

"obere" Schanze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Truhe in den Felsen, oberhalb des Aufstiegstores enthält ~100 Gold.png. Unter den Abgeschworenen-Zelten gibt es ein Bett, viele Heuhaufen, ein Alchemielabor, einen Amboss, eine Schmiede, eine Werkbank und einen Hackklotz. und in einem der Zelte kann eine Kopie des Buches Die Realität und andere Irrtümer gefunden werden. Einer der vielen Abgeschworenen wirft eventuell einen Abgeschworenenbogen ab.

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]