Olaf Ein-Auge

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

König Olaf Ein-Auge taucht zweimal in The Elder Scrolls V: Skyrim auf: zuerst in Totmannsruh als Draugr, wo er in einem Endboss-Kampf geschlagen werden muss, später in Sovngarde, wo er als freundlicher aufgestiegener Held erscheint.

Er ist eine legendäre Gestalt in der Geschichte Himmelsrands, als ehemaliger Jarl von Weißlauf, der in die Stadt Einsamkeit einmaschierte, wie in den König Olafs Versen dargestellt. Es ist sein Abbild, das auf der jährlichen Feier in der Bardenakademie verbrannt wird.