Odahviing

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Odahviing
Odahviing.png
{{{extra}}}
Volk
Drachen
Geschlecht
männlich
Rang
Alduins "rechte Hand"
Angriffsart(en)
Feueratem und Feuerball

Odahviing ist ein Drache, den der Spieler, nahe am Ende der Hauptaufgabenreihe, in Drachenfeste in einer Falle fangen muss. Wenn Drachenfeste eingefangen, verhandelt Odahviing mit dem Drachenblut über seine Freiheit. Er bietet dem Drachenblut seine Loyalität und, wenn möglich, seine Unterstützung im Kampf. Und er bietet dem Drachenblut an, ihn zu Skuldafn zu fliegen, wo das Drachenblut Sovngarde betreten kann und Alduin bekämpfen kann.

Nach der Beendigung der Hauptaufgabe, kann Odhaviing durch das Benutzen von einem Schrei herbeigerufen werden. Er wird dann für das Drachenblut kämofen und diesen auch schützen.



Notizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dieser Begegnung ist es nicht länger möglich, Odahviing zu fragen nach Skuldafn zurückzukehren, also nimm alles von dort, was du nehmen magst und versichere dich, dass du alles erledigt hast, bevor du Sovngarde betrittst. Die Verwendung von Drachenfall erweist sich nur dann als effektiv, wenn man zum ersten Mal Odahviing bei Drachenfeste antrifft, danach kann er nicht mehr gezwungen werden, zu landen, noch wird er angreifen, wenn er angegriffen wird. Aber das Drachenblut kann ihn töten. Alle Charaktere, die das Drachenblut nicht unterstützen, sind nur in der Lage Odahviing bewußtlos zu schalgen.