Numinex

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Drache Numinex ist jener Drache, der von Olaf Ein-Auge, möchte man den Überlieferungen glauben, erschlagen wurde.

Der Drache hatte ganz Himmelsrand tyrannisiert, woraufhin Olaf und seine Männer ihn in seinem Hort angriffen. Doch Numinex konnte alle Begleiter von Olaf besiegen. Es folgte ein heftiges Verbal-Gefecht der beiden, welches in der Drachensprache geführt wurde.

Bis heute ist es nicht bekannt, wie es Olaf Ein-Auge gelang, den Drachen zu fangen und in die Drachenfeste zu schaffen. Paarthurnax besuchte ihn manchmal dort, da er dort ziemlich einsam war.

Olaf wurde folgend zum Jarl von Weißlauf ernannt und brachte den Schädel des Drachen, über dem Thron an, wo er heute noch betrachtet werden kann.