Nebelwacht

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Newheader left.png Dieser Artikel ist unvollständig. Du kannst das Skyrim Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust. Newheader right.png


Nebelwacht

Nebelwacht

Die Nebelwacht ist ein Fort, welches genau östlich der Dunkelwasserkreuzung liegt. Das Fort ist besetzt von einer Bande an Banditen und deren Anführer. Innerhalb des Forts sind ein Alchemielabor, ein Kochtopf und Seelenklinge, ein magischer Dolch.

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nebelwacht: Innenhof[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Innenhof ist das erste Gebiet innerhalb der Mauern des Bollwerks.

Nebelwacht: Nordturm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier trifft das Drachenblut auf Christer, einen Nord, der nach seiner Frau sucht. Hier ist es auch, wo das Alchemielabor befindich ist.

Nebelwacht: Unterer Balkon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier ist der Kochtopf zu finden.

Nebelwacht: Westturm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier kann das Drachenblut auf einem Tisch eine Notiz finden, welche das Schicksal eine weiblichen Gefangenen schildert.

Nebelwacht: Oberer Balkon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der obere Balkon dient nur zum Überwechseln vom Westturm zum Ostturm.

Nebelwacht: Ostturm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Turm ist eine der möglichen Positionen, an der das Drachenblut Seelenklinge in den Überresten eines toten Kuriers in einer der Zellen finden kann. Hier ist es auch, wo das Drachenblut Fjola findet.

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]