Malurils Tagebuch

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Newheader left.png Dieser Artikel ist unvollständig. Du kannst das Skyrim Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust. Newheader right.png


Skyrim Logo.png Ein neues Bild wird für diese Seite benötigt.
Du kannst dem Skyrim Wiki helfem, indem du ein Bild hochlädst.
Malurils Tagebuch
Book Dossier5.png
Art Buch
Fertigkeitenbaum [[]]
Position
Schaden
Rüstung
Gewicht 1
Grundwert 5
Stufe
Name der Garnitur
vorheriger Band [[]]
nächster Band [[]]
Zutaten
Aufstiegszutaten
ID 0006be25

Beschreibung : Tagebuch eines Flüchtlings, der Dwemer-Artefakte untersucht.

Fundorte



Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ich bin glücklich, dass ich mir meinen Weg aus den Gittern von Burma. Es ist an der Zeit Cyrodiil zu verlassen. Skyrim, ist nicht so schlecht, wenn dir der Geruch von Mammuts nciht ausmacht. Vielleicht kann ich die Nachforschungen vergessen, und den Kontrakt. Die Luft ist hier sehr sauber. Karavanen brachten Fragen mit sich. Früher oder später werden sie aufholen. Geld kann halt nicht alles aus der Welt schaffen. Ich brauche etwas zwergischen Müll, um sie zu beruhigen, aber wie soll ich dadran kommen? Markarth war verheißungsvoll, aber fest verschlossen und ich bin kein Dieb. Ich muss einen anderen Weg finden. Straßenarbeiter töteten den Fahrer und versuchten mich auszurauben. Vivec musste mit mir gewesen sein, schaffte es, sie dazu zu überreden, für mich zuu arbeiten, um die Ruine der Zwerge auszugraben, in der sie ihr Lager aufgeschlagen hatten. Allemal sicherer als die Städte.
Diese Banditen sind dick, aber keiner kommt, um mich hier unten zu finden. Ich habe ein paar Artefakte gefunden, ich muss einen Käufer dafür finden. Vielleicht mache ich ja nun genug Geld, um diese Idioten auszuzahlen, wass ich ihnen für ihre Arbeit versprochen habe. Ich kann nichtnochmal nach Markarth gehen. Gegenwärtig bleibe cih hier. Was soll ich als nächstes tun?