Kolbjornhügelgrab

Aus Skyrim Wiki
Version vom 20. März 2018, 17:20 Uhr von Taranis71 (Diskussion | Beiträge) (→‎Aufgaben)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kolbjornhügelgrab

Kolbjornhügelgrab

Das Kolbjornhügelgrab ist eine Ruine aus der Zeit der frühen Nord. Das Hügelgrab ist südöstlich von Rabenfels gelegen. Ursprünglich ist es nur ein Zeltplatz, aber mit Fortschreiten der Quest Ausgrabungsarbeiten wird mehr und mehr des Hügelgrabes ausgegraben und zu Tage gebracht.

Nach dem vierten Besuch des Hügelgrabes wird die Wortmauer mit dem Schrei Zyklon aktiv. Und danach kann auch das Schwarzes Buch: Filament und Filigran gefunden werden.

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegenstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Initial-Besuch des Hügelgrabes (noch nicht betretbar):

erster Besuch:

zweiter Besuch:

dritter Besuch:

vierter Besuch: