Hilf Erik dem Töter ein Abenteurer zu werden

Aus Skyrim Wiki
Version vom 16. Juni 2018, 16:59 Uhr von Taranis71 (Diskussion | Beiträge) (Neuerstellung)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hilf Erik dem Töter ein Abenteurer zu werden
Voraussetzung Hilf Erik dem Töter ein Abenteurer zu werden
Benötigte Artikel
Art Verschiedene
Fraktion


Auftraggeber Erik der Töter
Ort Rorikstatt / Zur Frostfrucht
Belohnung potenzieller Begleiter
Alternative Belohnung
benötigte Stufe
Gefolgt von
Aufgabe-Ziele



Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erik der Töter ist der Sohn von Mralki, dem Tavernenbesitzer des Zur Frostfrucht in Rorikstatt. Der junge Mann beklagt die Tatsache, dass sein Vater ihm die Erlaubnis verweigert, ein Abenteurer zu werden und dies bietet dem Drachenblut die Möglichkeit, im Auftrag von Erik mit Mralki zu reden.

Sprich mit Mralki über Erik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um Mralki zu überzeugen, kann das Drachenblut entweder anbieten, etwas Gold beizusteuern, für den Kauf von Rüstung für Erik, oder den Gastwirt einfach zu überreden.

Kehre zu Erik zurück[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Durchführung wird Erik erfreut sein, dass er schließlich tun kann, was er möchte.