Geistermeer

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Geistermeer ist ein Gewässer, welches Himmelsrand an dessen nördliche und östliche Küste anbrandet. Durch das Geistermeer wurde auch, während des großen Zusammenbruchs, die Stadt Winterfeste fast vollständig zerstört, da das Geistermeer über lange Zeit hinweg sehr aufgewühlt war und haushohe Wellen gegen die Küste Winterfests schleuderte.