Geirmunds Halle

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geirmunds Halle

Tomb.svg

Geirmunds Halle ist eine nordische Ruine und Gruft, gelegen auf einer kleinen Insel im See Geir, direkt östlich von Ivarstatt. Hier ist es, wo das Drachenblut Sigdis Gauldurson finden kann.

Innerhalb der Gruft sind viele Pilze, ein toter Abenteurer mit Kopien der Bücher Verlorene Legenden und Geirmunds Grabinschrift, einem arkanen Verzauberer und einer Kopie des Lehrbuches Worte und Philosophie. Diese Gruft ist auch einer der wenigen Orte mit entweder Perlen oder kleinen Perlen.

Aufgabe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]