Hauptmenü öffnen
Fortschritte im Schlösserknacken
Book2.png
Fortschritte im Schlösserknacken

von
Unbekannt
Art Buch
Fertigkeitenbaum Schlossknacken
Position
Schaden
Rüstung
Gewicht 1
Grundwert 75
Stufe
Name der Garnitur
vorheriger Band [[]]
nächster Band [[]]
Zutaten
Aufstiegszutaten
ID 0001b01c

Beschreibung : Erhöht die Fertigkeit Schlossknacken

Fundorte

InhaltBearbeiten

Ich bin kein Schriftsteller. Ich bin ein Dieb. Ich bin ein guter Dieb. Ich bin kein so guter Schriftsteller. Wie auch immer, ich will über das Schlösserknacken schreiben. Ich habe einmal ein Buch über die Grundlagen der Schlossmechanik gelesen. Es war gut. Es hat mir viele Ideen gegeben.

Manche Leute bauen Schlösser mit abgewinkelten Schlüssellöchern. Habt immer einen gebogenen Dietrich bei Euch. Sie funktionieren gut bei diesen Schlössern. Ich tue es, und ich öffne eine Menge Schlösser. Manchmal habe ich Kupferdietriche dabei. Kupfer lässt sich leicht verbiegen. So kann ich den Dietrich an Ort und Stelle zurechtbiegen. Kupferdietriche brechen allerdings auch leicht. Seid vorsichtig.

Manche Schlösser haben komische Federn. Sie haben alle verschiedene Spannungen, was das Knacken erschwert. Ich halte meine Fackel nahe an das Schloss. Dadurch wird es erhitzt. Wenn das Schloss heiß ist, sind die Federn alle gleich. Sie federn nicht mehr so unterschiedlich. Seid vorsichtig, dass Ihr Euch nicht verbrennt.

Manche Diebe können nicht lesen. Wenn Ihr nicht lesen könnt, lasst Euch dieses Buch von jemandem vorlesen. Dann wird es mehr Sinn machen.

— Unbekannter Autor