Flüstern im Dunkeln

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flüstern im Dunkeln
Voraussetzung Leidloses Erwachen
Benötigte Artikel
Art Fraktion
Fraktion

Dunkle Bruderschaft

Auftraggeber Astrid
Ort Zuflucht der Dunklen Bruderschaft
Belohnung
Alternative Belohnung
benötigte Stufe
Gefolgt von Auftrag: Töte Hern
Auftrag: Töte Lurbuk
Aufgaben-ID
Aufgaben-Ziele


Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ankunft des Hüters Cicero, inklusive des Sarges der Nachtmutter in der Zuflucht der Dunklen Bruderschaft, hat zu einem ziemlichen Aufruhr gesorgt und Astrid mag es kein bisschen.

Um es noch schlimmer zu machen, haben Gerüchte die Runde gemacht, dass Cicero sich einschließt, um dann laut mit jemandem zu reden. Astrid vermutet, dass ein Mitglied der Dunklen Bruderschaft sich als Verräter gegen sie gewandt hat und sie möchte herausfinden, wer dies ist und warum er diese Absicht hat.

Das Drachenblut kann wählen, Astrids leichte Paranoia den anderen Mitgliedern gegenüber zu erwähnen und zu hören, was diese von der Situation denken. Keiner von ihnen erwägt jedoch, für einen Augenblick, gegen Astrid vorzugehen.

Verberge dich im Sarg der Nachtmutter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrids Plan für das Drachenblut ist, in den Raum zu schleichen, in dem er sich selbst einschließt, um dann zuzuhören, was er tut. Und der beste Versteckplatz, von allen in Frage kommenden, ist der Sarg der Nachtmutter. Mit einem Seufzer versteckt sich das Drachenblut also im Sarg.

Lausche auf Cicero[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach einer kurzen Weile betritt Cicero den Raum und beginnt zu reden, zu der Nachtmutter. Er ist sehr verzweifelt, dass sie noch immer keinen Zuhörer erwählt hat und ist er besonders verärgert, dass er nicht ausgewählt wurde, diese Rolle zu übernehmen.

Dies ist der Augenblick, in dem die Nachtmutter zu glühen und direkt zu dem Drachenblut zu sprechen beginnt. Erwähnung eines Vertrages mit einem gewissen Amaund Motierre, der in Volunruud gefunden werden kann und dass sie nie wieder mit dem verrückten Cicero reden wird.

Sprich mit Cicero[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Drachenblut schockiert Cicero mit dem Öffnen des Sarges, schnell erklärend, dass die Nachtmutter von einem neuen Kontrakt gesprochen habe. Cicero ist ziemlich argwöhnisch darüber, bis das Drachenblut eine geheime Phrase erwähnt, die Cicero augenblicklich als Ankündigung der Nachtmutter für deren Rückkehr erkennt und einen neuen Zuhörer erwählt hat. der dem Drachenblut sagt, dass er sofort das Gebot der Nachtmutter ausführen soll.

Sprich mit Astrid[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Drachenblut entscheidet, es zu erst mit der Anführerin der Zuflucht aufzunehmen und spricht mit Astrid. Sie ist wenig begeistert von der ganzen Sache und zu tifst misstrauisch. Während sie über die Situation nachdenkt und was zu tun sei, kann das Drachenblut ein paar weitere Aufträge annehmen.

Erhalte einen Nebenauftrag von Nazir[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Drachenblut kann nun mit Nazir reden, der nun zwei weitere Aufträge hat: Auftrag: Töte Hern und Auftrag: Töte Lurbuk.