Falions Geheimnis

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Falions Geheimnis
Voraussetzung
Benötigte Artikel
Art Freiform
Fraktion


Auftraggeber
Ort Morthal
Belohnung 200 Gold.png
Alternative Belohnung
benötigte Stufe
Gefolgt von
Aufgabe-Ziele



Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Aufgabe erlangt man, wenn man sich in der Stadt Morthal nach Falion erkundigt. Durch das reden mit deer Jarl Idgrod Rabenkrähe, hört das Drachenblut schließlich von Gerüchten über Falions seltsame Nachtaktivitäten. Das Drachenblut kann auch einer Unterhaltung mit anhören, zwischen Falion und seiner adoptierten Tochter Agni. Angi sagt, dass sie "schlechte Träume" von ihm hatte, wie er gegen Monster kämpfte.

Nachdem das Drachenblut dies gehört hat, kann er außerhalb von Falions Haus bis 1:00 Spielzeit warten. Zu dieser Zeit kann Falion beobachtet werden, wie er das Haus verlässt und in Richtung der Sümpfe außerhalb von Morthal geht. Sein Ziel ist der Beschwörungskreis direkt nordöstlich von Morthasl. Das Drachenblut kann dann Falion gegenübertreten und ihn fragen, was er hier tut.

Indem mit ihm gesprochen wird, wird er zornig. Das Drachenblut hat die Wahl, "Entschuldigung" zu sagen und weg zu gehen oder von Fallion bestochen wird, mit 200 Gold.png um Stillschweigen zu bewahren.

Das Drachenblut hat dann wieder die Wahl, entweder der Jarl Idgrod Rabenkrähe zu erzäjlen, was er gesehen hat, oder schweigend zu bleiben. Wenn sich das Drachenblut zum Reden entschließt, wird die Jarl dann sagen, dass sie kürzlich darüber Visionen hatte. Die Jarl von Morthal wird ein wachsames Auge auf Falion halten, indem sie ihn überall hin folgt, nur seine Seite zum Essen und Schlafen verlassend. Sie wird sich nie mit Falion unterhalten.