Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Die Verschwörung der Abgeschworenen

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Verschwörung der Abgeschworenen
Voraussetzung
Benötigte Artikel
Art Nebenaufgabe
Fraktion


Auftraggeber Eltrys
Ort Markarth
Belohnung
Alternative Belohnung
benötigte Stufe
Gefolgt von Keiner entkommt der Cidhna-Mine
Aufgabe-Ziele



Bei dem Betreten von Markarth wird man in einer gewalttätigen Tat gewahr. Weylin versucht, einen anderen Einwohner der Stadt, Margret, am helllichten Tag zu töten, direkt vor den Augen der Wachen und für jeden ganz deutlich erkennbar. Dies malt den Schauplatz der Angst, welche sich durch die gesamte Stadt zieht. Eine eigentümliche Notiz, von der ein Zeuge behauptet, du hättest sie verloren, wird dir übergeben und du wirst gefragt, ob du dich mit ihm am Schrein von Talos treffen könntest.

Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blut auf den Straßen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Augenblicklich, mit dem Betreten von Markarth durch das Haupttor startet diese Aufgabe. Du wirst einen Tumult auf dem offenen Markt vernehmen. Ein Mann namens Weylin schreit "Für die Abgeschworenen!" und greift dann Margret an. Solltest du Weylin töten bevor dieser zu Margret gelangt, wird sie dir eine Belohnung anbieten. Dies erfordert allerdings sehr schnelle Reflexe, wenn du nicht direkt realisierst, was hier geschieht. Typischerweise wird sie getötet werden und du kannst ihren Schlüssel von ihrem toten Körper aufnehmen. In diesem Fall werden die Wachen von Markarth Weylin angreifen und ihn töten.

Schrein von Talos in Markarth

Treffe Eltrys beim Schrein von Talos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erhaltene Notiz behauptet, Eltrys wünsche mit dir, unter vier Augen, am Schrein von Talos, zu reden. Der Schrein kann auf der zweiten Ebene gefunden werden. Wenn du den Schrein betreten hast, sprich mit ihm und er wird dir erzählen, dass etwas in der Stadt nicht in Ordnung sei. Er wird dich sodann um Hilfe bitten, um die vergangenen Abgeschworenen-Angriffe zu untersuchen, die in letzter Zeit immer wieder geschahen. Du wirst mit der Aufgabe betraut, Hinweise in Margrets Raum im Gasthaus Silber-Blut und in Weylins Raum in der Wohnkaserne zu suchen.

'Tipp: Bevor du irgendetwas unternimmst, speichere das Spiel. Es gibt ein paar Macken in dem Ablauf, so dass du diesen Ausgangspunkt eventuell benötigen wirst.

Untersuche Margrets Raum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Margret wohnt im Gasthaus Silber-Blut. Wenn du ihren Schlüssel von ihrem Leichnam genommen hast, kannst du diesen nun nutzen ansonsten musst du einen (oder mehrere) Dietrich benutzen. Auf dem Beistelltisch liegt Margrets Tagebuch, dies wird diesen Teil der Aufgabe komplettieren, aber auch einen neuen Teil starten. Untersuche Thonar. Wenn du erfolgreich warst, und Margret vor dem ermordet werden retten konntest, wird sie in der Taverne sein. Sprich mit ihr und dies wird zu Thonar führen. Beim Verlassen der Taverne wird eine Wache dich warnen, dass du deine Bestrebungen einstellen solltest.

Untersuche Weylins Raum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wohnkasernen

Weylin lebt im Ghetto, Die Wohnkaserne genannt. Sein Raum ist der entfernteste auf der rechten Seite. Frage die anwesenden Personen bezüglich Weylin und du kannst den Schlüssel zu seinem Raum bekommen oder du musst einen weiteren Dietrich verwenden. In der Truhe wird Weylins Notiz liegen. Die Notiz bezieht sich auf eine Person, genannt "N". Dies wird dieses Stadium das Aufgabe beenden und einen neues Ziel, 'Wer ist "N"'?‘ hinzufügen. Beim Verlassen wird eine Wache versuche dich einzuschüchtern, indem er einen Streit mit dir beginnt, schlage ihn und er wird dir berichten, dass „N“ Nepos die Nase ist, welches die Aufgabe weiterführt zu: Finde Beweise über Nepos.

Untersuche Thonar Silber-Blut[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thonar wohnt in der Die Schatzkammer. Sprich mit der person am Arbeitstisch und sie wird dich mit ihm reden lassen oder knacke das Schloss der Tür. Innerhalb dieses Raumes möchte er sich nicht mit dir unterhalten. Aber das Reden mit ihm wird eine Attacke auf seine Frau anstoßen. Außerhalb des Raumes werden im Hauptraum einige Abgeschworenen seine Frau töten.

Du kannst auch mittels Taschendiebstahl Thonars Tagebuch von diesem entwenden und somit den Angriff vermeiden.

Untersuche Nepos die Nase[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Du kannst Nepos in seinem Haus finden, welches auf der Orts-Karte von Markarth markiert ist. Bei Betreten des Hauses wirst du befragt warden, aber Nepos wird die auf jeden Fall in Haus bitten. Sprich mit ihm und er wird dir erzählen, dass Madanach der Anführer der Abgeschworenen ist und im Gefängnis eingesperrt ist. Er gibt von dort aus den Ton an, während Nepos die Befehle außen ausführt. Wenn das Gespräch mit ihm abgeschlossen ist, jeder in dem Haus wird dich angreifen und du musst dir deinen Weg frei kämpfen.

Bringe die Beweise zu Eltrys[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Treffe Eltrys wiederum im Schrein von Talos.

Wichtig: Allerdings, bevor du den Schrein betrittst, speichere das Spiel! Dies ist sehr wichtig. Auch wenn du einen Gefährten hast, lasse diesen vor der Tür warten.

Innerhalb des Schreins wirst du auf Markarth-Wachen treffen, die Eltrys' töten Körper umstehen. Nähere dich diesen Wachen an, die dir sagen werden, dass du ihnen viel Unbill beschert hast und sie dir deswegen alle Morde anhängen werden. An diesem Punkt kannst du dich entscheiden und ins Gefängnis gehen oder sie oder sie alle bekämpfen. Du kannst alle Wachen im Schrein töten, ohne ein Kopfgeld auf dich zuziehen, wenn du aber hinausgehst, wirst du trotzdem eingesperrt. Dies gibt die Bedingungen für die nächste große Aufgabe vor, Keiner entkommt der Cidhna-Mine.

Notiz: Kopf hoch, dieser Teil ist voller Fehler, was ich nicht oft genug betonen kann.

Notizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du die Beweise zu Eltrys zurückbringst:

  • Lasse deinen Begleiter außerhalb des Schrein warten. Es gibt Berichte, dass sie in einem inaktiven Zustand stecken geblieben sind.
  • Deine gesamte Ausrüstung wird konfisziert, mache dir aber keine Sorgen, dass du alles zuvor woanders unterbringen must. Es wird dir alles zurückgegeben, wenn du die folgende Aufgabe korrekt beendest. Ärgerlicherweise ist der Ausrüstungszustand für Bekleidung offensichtlich verloren. Schlimmer noch sind aber die als Favoriten gekennzeichneten Gegenstände und die Gruppen im Favoritenmenü.
  • Die nächste Aufgabe wird in einer Schleife stecken bleiben, wenn sie nicht korrekt beendet wird.
  • Viele andere Fehler sind existent, also speichere oft und sei übervorsichtig.