Die Ehre des Blutes

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Ehre des Blutes
Voraussetzung Die Silberne Hand ,
zwei Glänzende Aufgaben der Gefährten
Benötigte Artikel
Art Fraktion
Fraktion


Auftraggeber Kodlak Weiß-Mähne
Ort Schluchtweiherzirkel
Belohnung
Alternative Belohnung
benötigte Stufe
Gefolgt von Eine gerechte Rache
Aufgabe-Ziele


Dir wurde gesagt, dass Kodlak nach dir sucht. Er wünschgt, frei von dem Fluch zu sein, so dass er Sovngarde wie ein wahrer Nord betreten kann und nicht als auf die Hircines Jagdgründe aufsuchen muss. Du musst ihm dazu den Kopf der Hexen bringen, die den Gefährten das Tierblut gaben, um ihm zu helfen.

Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprich mit Kodlak Weiß-Mähne[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du genügend Glänzende Aufgaben für den Zirkel ansolviert hast, wird einer von ihnen dir sagen, dass Kodlak dich sucht. Er kann für gewöhnlich in seinen Quartieren in Jorrvaskr gefunden werden. Gehe in den Kellerbereich, um nach ihm zu sehen und er wird dir deine nächste Aufgabe darlegen und wird dir eine kleine Geschichtsunterweisung geben.

Du musst zum Schluchtweiherzirkel gehen, um einen Kopf einer Schluchtweiherhexe zu bekommen, um Kodlak von seinem Tierblut zu heilen.

Sammele einen Schluchtweiherhexenkopf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gehe zu dem Schluchtweiherhexenzirkel und betritt diesen. Dort gibt es eine Hexe in der großen Höhle, direkt zu Beginn. Töte diese und plündere ihre Überreste. Nimm ihren Kopf. Nun kannst du entweder zurück zu Jorrvaskr gehen oder damit fortfahren, die vier anderen Hexen enbenfalls zu töten.

Vernichte den Schluchtweiherzirkel (Optional)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du dich dazu entschließt, die optionale Zielsetzung zu beenden, betritt jeden der schmalen Seitengänge, um eine der Hexen zu finden. Hier gibt es einige Skeever und Frostbissspinnen verteilt über das gesamte Gebiet, zusammen mit den Hexen. Versuche sie möglichst schnell zu töten, um zu vermeiden die Aufmerksamkeit auf dich zu ziehen. Wenn alle Hexen tot sind und alles Plündergut aufgenommen wurde, (zusammen mit einem zusätzlichen Kopf für dich selbst, wenn du dies möchtest) und kehre dann nach Jorrvaskr zurück.

Notiz: Nur ein Schluchtweiherhexenkopf wird für Kodlak benötigt, aber sollte das Drachenblut es sich je wünschen, die eigene Lycanthropie zu heilen oder er möchte vielleicht Farkas und Vilkas in der Aufgabe Ein Reinheitsgebot helfen, sammele alle verbleibenden vier Köpfe ein, dies spart Zeit.

Außer dem potenziellen Heilen des Drachenblutes, hat das vernichten des Hexenzirkels keinen weiteren Wert oder Bedeutung, da du am Ende der Aufgabe keine Belohnung für die Hexen erhältst.

Kehre zu Jorrvaskr zurück[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du bei Jorrvaske ankommst, findest du den Ort in Unordnung vor, auf dem Miglieder der Gefährten außerhalb stehen und tot Silberne Hand Kämpfer überall auf dem Platz liegen. Wenn du dich in Richtung Jorrvaske begibst, wird dich Vilkas aufhalten und dich fragen, wo du warst. Sage ihm, dass du unterwegs warst, um einen Auftrag für Kodlak zu erledigen und er wird dir sagen, dass Kodlak bei diesem Angriff getötet wurde. Nachdem er eine Weile getrauert hat, wird er dich bitten, ihn zu begleiten und er wird dich in einen Gegenangriff auf die Silberne Hand führen.