Please take a moment to fill out this survey on your gaming habits!

Die Aufnahmeprüfung

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Aufnahmeprüfung
Voraussetzung Zu den Waffen
Eine Glänzende Aufgaben der Gefährten beendet
Benötigte Artikel
Art Fraktion
Fraktion

Gefährten

Auftraggeber
Ort Staubmannsgrab
Belohnung Schwert des Himmelsschmiedenstahls or
Dolch des Himmelsschmiedenstahls or
Streitaxt des Himmelsschmiedenstahls or
Zweihänder des Himmelsschmiedenstahls or
Kriegsaxt des Himmelsschmiedenstahls
Alternative Belohnung
benötigte Stufe
Gefolgt von
Aufgabe-Ziele


Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Drachenblut hat sich bisher als vielversprechend erwiesen, muss aber nun zeigen, dass ihm die Arbeit mit anderen Gefährten anvertraut werden kann.

Sprich mit Skjor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skjor sitzt tagsüber für gewöhnlich an dem Tisch in der Haupthalle von Jorrvaskr, nachts befindet er sich unten in den Aufenthaltsquartieren.

Er wird dem Drachenblut sagen, dass ein Wandergelehrter eine Spur zu einem Fragment von Wuuthrad lieferte. Er wird dir dann sagen, dass du dich mit Farkas unterhalten sollst, der dich bei dieser Reise begleiten wird.

Sprich mit Farkas[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Farkas wird die mitteilen, dass es dein ‘’Schildbruder’’ bei diesem Test sein wird und bittet dich, ihn am Staubmannsgrab zu treffen.

‘’’Notiz:’’’ ein Begleiter, der das Drachenblut begleitet, wird entlassen. Nur das Drachenblut und Farkas werden das Grab betreten.

Berge das Fragment[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gehe zum Staubmannsgrab, an dem Farkas außerhalb schon auf dich warten wird. Gehe in das Verlies. In dem ersten Raum, durch den du kommst, liegt ein Lehrbuch auf einem Tisch, welches deine Fertigkeit Zweihändig verbessert.

Gehe tiefer in das Verlies und nimm dich in Acht vor den Draugrn, die angreifen, wenn du zu einem großen runden Raum mit zwei Ausgängen gelangst. Gehe durch den Ausgang, der in einen kleinen Raum führt, in dem ein Arkaner Verzauberer steht und halte nach einem Hebel Ausschau. Ziehe daran und warte ab, wenn sich Farkas in einen Werwolf verwandelt und sich den Angreifern der Silbernen Hand annimmt. Wenn er fertig ist, wird er sich auf die Suche nach einem Hebel machen, um euch zu befreien. Du kannst dich mit ihm unterhalten, was vorgefallen ist, wenn du möchtest.

Gehe weiter durch das Verlies und erwehre dich der weiteren Draugr und Silberne Hände, bis du zu einem Eingang zum Staubmannsgrab kommst. Tritt ein und du wirst von einem ganzen Haufen von Kämpfern der Silbernen Hand angegriffen. Gehe durch die Krypta, bis du zu einer abgeschlossenen Tür gelangst, für die man einen Schlüssel benötigt. Durchsuche die Truhen in der Nähe, bis du einen Schlüssel zum Staubmannsgrab findest und gehe dann durch die entsprechende Tür.

Gehe durch das Verlies und töte alles was sich bewegt, bis du zu einer großen Grabkammer kommst. Dort gibt es einen Altar mit Tränken und Seelensteinen und eine dahinterliegende Wortmauer für eines der Wörter der Macht zu dem Schrei Feueratem.

Das Fragment von Wuuthrad, nachdem du suchst, liegt auf dem Altar. In dem Moment, da du das Fragment aufnimmst, kommen Draugr (×19) (in drei Wellen) aus den umliegenden Särgen hervor. Du musst diese bekämpfen.

‘’’Tipp:’’’ Setze dich auf den Fragmententisch, schleiche, nimm einen mächtigen Bogen zur Hand und Pfeile mit hohem Schadenswert, nimm das Fragment vom Tisch, gehe zu den Särgen und nimm dir dann die Drauger einzeln, mit einen Ein-Schuss-Tötung, zur Brust. Sie werden über geraume Zeit hinweg nicht fähig sein, das Drachenblut zu lokalisieren.

Kehre nach Jorrvaskr zurück[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du dann aus dem Verlies bist, reise schnell zurück nach Weißlauf und gehe zu Jorrvaskr.

Folge Vilkas[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vilkas wird auf dich warten und führt dich, für deinen Initiationsritus, in den Hintergrund von Jorrvaskr. Kodlak Weißmähne wird das Fragment nehmen und sagt dem Drachenblut, dass dieser sich einen bessere Waffe von Eorlund Grau-Mähne holen soll.

Die Belohnugswaffe von Eorlund ist eine aus Himmelsschmiedenstahl: Schwert, Dolch, Streitaxt, Zweihänderschwert oder Kriegsaxt.