Caniswurzel

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Caniswurzel
CanisRoot.png
{{{extra}}}
Art Zutat
Fertigkeitenbaum [[]]
Position
Schaden
Rüstung
Gewicht 0.1
Grundwert 5
Stufe
Name der Garnitur
vorheriger Band [[]]
nächster Band [[]]
Zutaten
Aufstiegszutaten
ID 0006abcb

Beschreibung : Die Caniswurzel ist eine Zutat in der Alchemie.



Effekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fundorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Südwest der Ruinen von Bthalft
  • Östlich des Herbstwacht-Turm, gerade unterhalb der Schneegrenze.
  • And der Nordwestküste von Himmelsrand, nördlich von Einsamkeit, an der Uferseite zwischen dem Leuchtturm von Einsamkeit un den nordwestlichen Grenzen der Karte.
  • Um die Sumpfgegend im Südosten von Folgunthur finden sich zumindest sechs Pflanzen..
  • In der Gegend um den Lehrlingsstein finden sich zumindest acht Pflanzen.
  • Ausserhalb der Kieferspitzenhöhle, wenn man Fluss und Wasserfall folgt.
  • Um Morthal
  • Drei Pflanzen kann man auf einem Regal in Faraldas Zimmer in der Halle der Bekräftigung finden.
  • Eine Pflanze findet man in der Nähe der Ställe von Rifton.
  • Eine Pflanze wächst vor einem Fels nahe der Uferlinie beim Schönwetterhof.
  • Vier Pflanzen findet man um die Klippen bei den Wachtürmen an der Straße zu den Ställen von Rifton.
  • Eine Pflanze kann man vor einem Haus in Nordwindspitze finden, eine Zweite kann man finden, wenn man den Berg hinter dem Haus erklimmt. Links neben der Drachenwortmauer bei einem Baum findet sich ebenfalls eine.
  • Zwei Pflanzen findet man östlich der Festung Grünwall neben der Straße.
  • Mindestens acht Pflanzen wenn man dem Fluss nach Norden folgt, der durch Ivarstatt verläuft.
  • Sechs Pflanzen kann man finden wenn man von der Herbstschattenlichtung in Richtung des Sees im Süden reist.
  • Zwei Pflanzen findet man ausserhalb der Grünwallhöhle.
  • Zwei Pflanzen findet man in Shors Stein, eine hinter Filnjars Haus und eine auf der rechten Seite des Kopfsteinpflasters in Richtung Süden.