Beinbrecherhöhle

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beinbrecherhöhle

Beinbrecherhöhle

Die Beinbrecherhöhle ist eine Höhle, lokalisiert in den Bergen direkt westlich vom Reinquellensee und süd-westlich des Dunkelwasserpasses. Sie wird vonSkeevern, Frostbissspinnen, auch einer großen, einem Troll und Hexen bewohnt. Zudem gibt es dort das Lehrbuch Wasseratmung (Buch), welches innerhalbeines der Hexenzelte weiter in der Höhle drin ist.

In ener der Kammern tiefer in der Höhle, ist ein Zweigling, der von einer Hexenrabe und anderen Hexen gefangengehalten wird. Der Zweigling kann befreit werden, und wird dann nicht angreifen, aber versuchen, die Höhle zu verlassen.

Annehmlichkeiten: Kochtopf, Arkaner Verzauberer, Alchemielabor.

besondere Gegenstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]