Atronach

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

‘‘‘Atronache‘‘‘ sind elementare Daedra aus den Ebenen von Oblivion. Sie können von Magiern beschworen werden, um deren Gebot auszuführen. Sie können aber auch bisweilen in freier Wildbahn angetroffen werden. Der Atronach wird sich für eine bestimmte Zeit manifestieren, bevor er wieder in seine eigene Ebene zurückkehrt oder nachdem er getötet wurde. Wie jede andere beschworene Kreatur auch, können Atronache gebannt werden. Alle Atronache die auf herkömmliche Weise getötet werden, explodieren einige Sekunden nach ihrem Tod. Es gibt drei Arten von Atronachen, die in Himmelsrand anzutreffen sind.

Feuer-Atronach[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Atronach nimmt die Form einer weiblichen Kreatur an, die an eine mit Lava gefüllte Steinhülle erinnert. Die Gelenke dieses Atronachs glühen rötlich-gelb und Flammen ersetzen ihre Haare. Der Atronach schwebt etwas über dem Boden und nutzt Feuerbälle um anzugreifen. Nach dem Tod wird er in einem Ausbruch von Flammen vergehen, welche Schäden hervorrufen. Dies trifft nicht auf solche Atronache zu, die beschworen wurden und sterben, weil ihre Manifestationszeit auf der Ebene Himmelsrands abgelaufen ist. Freundliche, beschworene Feuer-Atronache werden gegenüber dem Spieler gefährlich, wenn sie provoziert werden sollten oder durch einen versehentlichen Angriff.

Er ist der Schwächste unter den drei Atronach-Familien.

Notiz: Jede Form eine Feuer-Atronach kann in der Atronachen-Schmiede beschworen werden, man muss nur die Zutaten entsprechend kombinieren.

Frost-Atronach[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Frost-Atronach hat die Form einer schwerfälligen Entität, die aus zerklüftetem Eis besteht. Er steht auf zwei Beinen und greift mit seiner natürlichen Masse an um die Gegner zu erdrücken. Ihr primärer Angriff beruht auf einem Schlag mit ihren dornartigen Armen, aber ein zweiter AOE(?)-Angriff wird durchgeführt werden, indem der Frost-Atronach seinen Arm herunterbringt und auf alle Gegner einschlägt und so Schaden verursacht. Man sollte sich merken, dass der Atronach nicht zögern wird, in den Nahkampfbereich vorzustoßen und beginnt den Gegner mit seinen Händen zu attackieren. Frost-Atronache sind Atronache mittlerer Stärke. Sein neigen dazu stärker zu seine als ihre flammenden Konterparts und weisen mehr Gesundheitspunkte auf, obwohl ihre reine Nahkampftechnik ihnen zum Nachteil gereicht.

Sturm-Atronach[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Atronach sieht aus wie ein Pulk Steine, die von Blitzen zusammengehalten werden. Der Sturm-Atronach ist auf einen Punkt balanciert und hat keine Beine. Er greift mit Kugelblitzen an und ist der wohl stärkste der drei Atronach-Familien, was darauf zurückzuführen ist, dass er die stärksten Attacken durchführt und die meisten Gesundheitspunkte aufweist. Er kombiniert die Distanzangriffe mit seinen Kugelblitzen und seine Nahbereichsattacken einigen ernsthaften Schaden erzeugt, während er ein großes Quantum an Gesundheitspunkte zurückgreifen kann.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]