Angreifen

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In The Elder Scrolls V: Skyrim kann der Kampf so variiert werden, wie der Spieler will. Zusätzlich zu der großen Auswahl an Waffen, Zaubersprüche und Spruchrollen, kann der Spieler auch Gifte benutzen. Es gibt außerdem eine Große Auswahl an Gewänder, die den Schaden mildern können und manchmal auch den Angriffschaden verstärken.

Drücke R, Right mouse button, oder Left mouse button um deine Waffen zu ziehen. Drücke R um sie wieder einzustecken.

Für einen normalen Angriff, drücke Left mouse button mit deiner Waffe in der rechten Hand, oder Right mouse button um mit der Waffe in der linken Hand anzugreifen. (Hinweis: die rechte Maustaste bedient die Waffe in der Linken Hand, und umgekehrt).

Mächtige Angriffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um einen mächtigen Angriff auszuführen, halte Right mouse button oder Left mouse button am PC (L1 oder L2 an der PS3 und LT oder RT an der Xbox). Mächtige Angriffe machen sehr viel mehr Schaden und können Gegner taumeln lassen. Bewege dich in verschiedene Richtungen (Links, Rechts, Rückwärts, oder Vorwärts) um verschiedene mächtige Angriffe auszuführen.

Alle mächtigen Angriffe kosten Ausdauer. Wenn deine Ausdauer zu niedrig ist, werden aus allen mächtigen Angriffen, die du probierst, normale Angriffe.

Blocken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blocken erlaubt es dem Spieler, Schaden, verursacht durch Nah- oder Fernkampfwaffen, mithilfe eines Schildes oder Waffen zu reduzieren. Die Stärke des Blockens hängt von den Skillpunkten im Blocken Fertigkeitenbaum ab.

Kampf mit zwei Waffen und doppelte Zauber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du zwei Waffen ausgerüstest hast, kannst du nicht blocken. Du kannst dennoch Right mouse button und Left mouse button gleichzeitig drücken, um einen stärkeren Angriff auszuführen, der dem Gegner mehr Schaden zufügt.

Strategien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn dein Gegner durch deinen Angriff ins Taumeln gerät, greife ihn mit mehreren kleineren Attacken an, um ihm letztendlich umzubringen. Wenn ein Kampf geendet hat, oder du weglaufen musst, ist es sinnvoll, die Waffen wegzustecken, um schneller laufen zu können.

Arten von Kampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unbewaffnet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein unbewaffneter Kampf ist in Auseinandersetzungen mit NPCs sehr üblich, zudem ist es die übliche Angriffsweise, wenn der Spieler keine Waffen trägt. Zwei der spielbaren Rassen, die Khajiit und die Argonier, haben zusätzlichen Nahkampfschaden.

Einhändig[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einhandkämpfe sind abhänging vom Einhändig Fertigkeitenbaum und der Benutzung von Einhändige Waffen. Zusätzlich können Einhandwaffen auch mit doppelt getragen werden.

Zweihändig[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zweihandkämpfe sind abhängig vom Zweihändig Fertigkeitenbaum und der Benutzung von Zweihändige Waffen.

Schießkunst[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schießkunst ist zweihändig und auf Fernkampf konzipiert.

Magie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kampfmagie ist abhänging von Zerstörung Zaubersprüche, aber auch von Stäben und Spruchrollen.

Siehe auch:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]