Seelenstein

Aus Skyrim Wiki
(Weitergeleitet von Seelensteine)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seelensteins sind Edelsteine, die Seelen organischer Kreaturen aufnehmen können. Gefüllte Seelensteine können für zur Herstellung und zur Aufladung verzauberter Gegenstände dienen, während leere Seelensteine häufiger Bestandteil von Atronachen-Schmiede-Rezepten sind. Zudem können Sie auch verkauft werden.

Seelensteine unterscheiden sich in Ihrer Größe. Je größer der Stein, desto größer auch die Seele die er maximal aufnehmen kann, wobei auch immer kleinere aufgenommen werden können.

Um einen Seelenstein zu füllen, wirkt man Seelenfalle auf die entsprechende Kreatur und tötet diese bevor der Zauber abgeklungen ist. Hat man dann einen Seelenstein in seinem Inventar, der die Seele der Kreatur aufnehmen kann wird, wird die Seele in dem Stein gebunden. Erfüllen mehrere Steine diese Voraussetzung wird der jeweils kleinste Stein gewählt.

Es gibt 6 Arten von Seelensteinen:

Voraussetzung ist, dass sie mit der entsprechend größtmöglichen Seele gefüllt sind.

Seelensteine können nur die Seelen von lebenden Kreaturen aufnehmen. Nur Schwarze Seelensteine können menschliche Seelen aufnehmen. Untote, zwergische Konstrukte und einige andere Kreaturen haben keine Seele die eingefangen werden könnte.

Die Seelensteine können die jeweils aufgelisteten Seelen aufnehmen, immer jedoch auch alle der links von Ihnen aufgelisteten kleineren Seelen.

Winziger Seelenstein
Kleiner Seelenstein
Gewöhnlicher Seelenstein
Großer Seelenstein
Mächtiger Seelenstein
Schwarzer Seelenstein

Es gibt zwei einzigartige wieder verwendbare Seelensteine Azuras Stern und Der Schwarze Stern. Einer von Ihnen kann über eines der alternativen Enden der Quest Der Schwarze Stern (Aufgabe) erlangt werden. Diese Quest erhält man von Aranea Ienith beim Schrein von Azura südlich von Winterfeste.