Schmiedekunst

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schmiedekunst

Die Fertigkeit Schmiedekunst erlaubt die Herstellung und Veredelung von Waffen und Rüstungen aus Metallbarren und weiteren Materialien aus Himmelsrand.

Für eine Einführung in die Schmiedekunst redet einfach mit Alvor in Flusswald. Seine Aufgaben erscheinen unter "Sonstige" im Quest-Log.

Beschreibung der herstellbaren Rüstungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lederrüstung: Wird aus dem Pelz von getöteten Tieren hergestellt. Verwendet das Gerbgestell an einer der vielen Schmieden, um aus Pelzen Leder, oder aus Leder Lederstreifen herzustellen. Leder wird für die Herstellung oder Veredelung von Lederrüstung benötigt, während Lederstreifen für alle Arten von Rüstungen gebraucht werden.
  • Eisenrüstung: Wird bei der Kombination der eben erwähnte Lederstreifen und Eisenbarren in an einer Schmiede hergestellt. Für die Herstellung der Eisenbarren wird Eisenerz benötigt. Eisenerz kann unter Anderem aus einer der, in den bergigen Gebieten verteilten ore veins mit Hilfe einer Spitzhacke abgebaut werden. An einer Schmelze (wie z.B. beim Schmied in Weißlauf) schmilzt man es schließlich zu Eisenbarren.
  • Stahlrüstung: Eine Stahlrüstung benötigt zusätzlich zu Eisenbarren und Lederstreifen noch Stahlbarren. Weitere Vorraussetzung ist mindestens ein investierter Fertigkeitspunkt in Schmiedekunst. Stahlbarren entstehen beim Einschmelzen von Eisenerz und Corundumerz in einer Schmelze.
  • Elfenrüstung: Voraussetzung für das Schmieden von Elfenrüstungen ist die Fertigkeit Elfen-Schmiedekunst im Schmiedekunst-Baum. Rohstoff für alle Elfenrüstungen ist Veredelter Mondstein, welcher auch der Veredelung von Elfenwaffen und -rüstungen dient. Für eine vergoldete Elfenrüstung werden zusätzlich Quecksilberbarren benötigt.
  • Zwergenrüstung: Vorraussetzung für das Schmieden von Zwergenrüstungen ist die Fertigkeit Zwergische Schmiedekunst (mind. Schmiedekunst 30). Der Rohstoff ist barren, welchen man aus den Metallresten von Zwergen-Artefakten zusammen schmelzen kann. Ein guter Ort zum Sammeln dieser Überreste sind die verschiedenen Dwemerstädte in der Nähe der Grenze zu Morrowind (östliches Himmelsrand).
  • Vulkanglasrüstung‎: Benötigt Veredelter Malachit, ein blau-grüner Barren, zum Schmieden und Veredeln.
  • Ebenerzrüstung: Ebenerzrüstung benötigt Ebenerzbarren und die Ebenerz Schmiedekunst Fertigkeit (mind. Schmiedekunst 80). Ebenerz kann unter Anderem in der Nähe der orkischen Festungen gefunden werden. Ebenerzrüstungen sind die einzigen, welche ausschließlich Ebenerzbarren zur Herstellung benötigen.
  • Daedrische Rüstung: Wird aus Ebenerz und einem Daedraherz hergestellt. Diese Rüstung kann erst mit der Daedrische Schmiedekunst Fertigkeit (mind. Schmiedekunst 90) geschmiedet werden.
  • Drachenrüstung: Es gibt zwei Arten der Drachenrüstungen: Drachenplatten und Drachenschuppen. Drachenplatten ist eine schwere Rüstung und besteht aus Drachenknochen und Drachenschuppen. Drachenschuppen ist eine leichte Rüstung und besteht aus Drachenschuppen.

Tips[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nachdem man dem Beitritt in Die Gefährten trainiert euch Eorlund Grau-Mähne an der Himmelsschmiede in Schmiedekunst, vorausgesetzt ihr besitzt genug Gold.
  • Habt ihr Schwierigkeiten bei der Beschaffung der Rohstoffe und Materialien? Gelegentlich tragen auch Feinde Erze oder Metallbarren mit sich.
  • In einigen Gebieten, wie dem Gipfel vom Hals der Welt oder den in Himmelsrand verteilten Minen beherbergen geballte Mengen an Erzadern.
  • Metallbarren und Lederstreifen können bei jedem Schmied gekauft werden.
  • Juwelierarbeiten sind effektiver als Schmiedearbeit aus Eisen. Mit Hilfe des Zauberspruchs Umwandeln (Gewinnung von Gold und Silber aus Eisen) kann man somit die Erfahrung pro Eisenbarren verdoppeln.
  • Mit einer großen Menge gekaufter Eisenbarren und Lederstreifen lassen sich mit der Herstellung von Eisendolchen auf schnelle Art und Weise sowohl die Schmiedekunst als auch der Charakter-Level trainieren. Am Ende verkauft man einfach die Dolche und erhält somit einen Teil des Geldes zurück.

Veredelung von Rüstungen und Waffen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Schleifsteine werden zum Veredeln von Waffen benutzt – Man kann sie schärfen, sodass sie Extra Schaden verursachen. Hierfür benötigt man Barren. Bis zu zwei Verbesserungen könne pro Waffe mit dem geeigneten Talent vorgenommen werden.
  • Werkbänke werden zum Veredeln von Rüstung benutzt – Die Rüstung bietet dadurch mehr Rüstungsschutz. Hierfür benötigt man Barren oder Leder. Rüstungen können mit der entsprechenden Fertigkeit um bis zu sechs Qualitätsstufen gesteigert werden. Der Reihenfolge nach sind die Stufen: Fein, Hochwertig, Exquisit, Erlesen, Episch, Legendär.

Talente[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Talente Anforderungen Beschreibung
Stahlschmiedekunst Schmiedekunst 20 Erlaubt die Herstellung von Stahlrüstung und Waffen an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen
Elfische Schmiedekunst Schmiedekunst 30, Stahlschmiedekunst Erlaubt die Herstellung von Elfenrüstung und Elfenwaffen an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen
Zwergische Schmiedekunst Schmiedekunst 30, Stahlschmiedekunst Erlaubt die Herstellung von Zwergenrüstung und Zwergenwaffen an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen
Verstärkte Rüstungen Schmiedekunst 50, Elfische Schmiedekunst Erlaubt die Herstellung von Schuppenrüstungen und Plattenrüstungen an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen
Orkische Schmiedekunst Schmiedekunst 50, Zwergische Schmiedekunst Erlaubt die Herstellung von Orkische Rüstung und Waffen an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen
Arkaner Schmied Schmiedekunst 60, Stahlschmiedekunst Erlaubt die Veredelung von Verzauberte Waffen und Rüstung
Vulkanglasschmiedekunst Schmiedekunst 70, Verstärkte Rüstungen Erlaubt die Herstellung von Vulkanglasrüstung und Vulkanglaswaffen‎ an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen
Ebenerzschmiedekunst Schmiedekunst 80, Orkische Schmiedekunst Erlaubt die Herstellung von Ebenerzrüstung und Waffen an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen
Daedrische Schmiedekunst Schmiedekunst 90, Ebenerzschmiedekunst Erlaubt die Herstellung von Daedrische Rüstung und Waffen an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen
Drachenrüstung Schmiedekunst 100, Daedrische Schmiedekunst oder Vulkanglasschmiedekunst Erlaubt die Herstellung von Drachenrüstung und -waffen an einer Schmiede und doppelt so viele Veredelungen

Lehrer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lehrbücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewänder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geringen Schmiedekunst Schmiedekunst Großen Schmiedekunst Überragenden Schmiedekunst Höchsten Schmiedekunst Einzigartigen Schmiedekunst