Oblivion (Ort)

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguous.png Dieser Artikel ist über die Ebenen des Vergessens. Für andere Zwecke, siehe Oblivion.

Oblivion, bzw. Das Reich des Vergessens, ist laut den Schriftrollen der Alten das Reich der Daedrafürsten. Jeder Daedrafürst hat demnach dort seine eigene Ebene über die er/sie gebietet. Es gibt sechzehn Oblivionebenen.

Daedrafürst Name der Ebene Beschreibung
Azura Mondschatten Ein paradiesischer Ort ständigen Zwielichts in dem Azura in ihrem Rosenpalast lebt.
Boethiah K.A. (bzw. nur als dessen Ebene bezeichnet) K.A.
Clavicus Vile K.A. (bzw. nur als dessen Ebene bezeichnet) K.A.
Hermaeus Mora Apocrypha Eine unendliche Bibliothek mit verbotenem Wissen.
Hircine Jagdgründe Eine Ebene mit dichten Wäldern und weiten Grasflächen.
Malacath Aschengrube Eine bodenlose Welt aus Rauch und Staub.
Mehrunes Dagon Totenländer Ein riesiges Lavameer mit verbrannten Inseln und vereinzelten Festungen.
Mephala K.A. (bzw. nur als deren Ebene bezeichnet) K.A.
Meridia K.A. (bzw. nur als deren Ebene bezeichnet) K.A.
Molag Bal Kalthafen Ein gefrorenes Abbild Nirns unter einem brennenden Himmel, dessen Gebäude zerstört sind.
Namira K.A. (bzw. nur als deren Ebene bezeichnet) Eine Welt getaucht in Zwielicht.
Nocturnal Lauerschatten K.A.
Peryite K.A. (bzw. nur als deren Ebene bezeichnet) K.A.
Sanguine Nebelhain Ein nebliger Birkenwald in einer endlosen Nacht. Auf einer Lichtung findet ständig eine Party statt.
Sheogorath/Jyggalag Zitternde Inseln Eigentlich zwei Inseln, eine bunte mit wunderlichen Pflanzen und eine verwirrende mit gefährlichen Sümpfen.
Vaermina Modderfenn Dieser Ort besteht aus sich ständig ändernden Alpträumen
K.A. Seelengrab bzw. Seelenmark K.A.
K.A. Chaosborn K.A.


Siehe auch:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]