Kaiserliche Legion

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kaiserliche Legion

Die traditionelle Berufsarmee des Imperiums von Tamriel, die Kaiserliche Legion, war schon immer die Vorhut der menschlichen Zivilisation und ihre militärische Macht. Die Kaiserlichen der TES-Spiele entsprechen etwa den Römern unserer Geschichte, dies umfasst deren Namen, den Aufbau ihrer Gesellschaft und das Aussehen der Rüstungen der Kaiserlichen Legion, an denen man die Soldaten eindeutig erkennt.

Die Ränge der Kaiserlichen Legion sind: General, Legat (Kommandeur), Tribun, Präfekt, Quästor.

Die Kaiserliche Legion ist eine große und ausgedehnte miliärische Macht, die fast ganz Tamriel umfasst. Hauptsächlich setzt sie sich aus Kaiserlichen, Nords, teilweise auch Elfen, oft auch Orks und Rothwardonen zusammen. In The Elder Scrolls V: Skyrim, sind sie die leitende militärische Macht in Himmelsrand, sie kämpfen dort gegen die Aufständischen, mit ihrem Anführer Ulfric Sturmmantel. Der Ausgang des Bürgerkriegs wird entscheiden wer die Kontrolle über Himmelsrand behält. Der Spieler kann sich entweder Ulfric Sturmmantel oder General Tullius anschließen.

Siehe auch:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]